Informationen

Von: Ralph Schwarz gestellt am 12.02.2023 16:02
Frage:
Mi-Nr. 0339
Antwort:
Markennummer 01/00/1960/014-5 Sehr geehrter Herr Pospischil, „Brüche“ auf der o.a. Marke sind keine Seltenheit. Vermutlich handelt es sich um zu geringem oder schlecht haftendem Farbauftrag bzw. Abplatzungen. Mit freundlichen Grüßen – Ralph Schwarz

Von: Ralph Schwarz gestellt am 12.02.2023 13:10
Frage:
Mi-Nr. 0363
Antwort:
Markennummer 01/00/1961/018-5 Sehr geehrter Herr Pospischil, der von Ihnen zu o. a. Markennummer veröffentlichte Fund konnte von mir leider nicht auf Bögen mit den Formnummern 1 und 2 bestätigt werden. Dies bedeutet: Ihr Fehler kommt nicht in der Gesamtauflage vor. Er kann aber durchaus in einer Teilauflage vorkommen. Sobald Sie einen identischen Fehler finden und / oder eine (ungefähre) Feldposition angeben können, kontrolliere ich meinen Bestand gerne noch einmal für Sie. Mit freundlichen Grüßen - Ralph Schwarz

Von: Ralph Schwarz gestellt am 01.02.2023 13:01
Frage:
Mi-Nr. 0525
Antwort:
Markennummer 01/00/1966/037 - Sehr geehrter Herr Pospischil, die von Ihnen zu o. a. Markennummer veröffentlichten Funde 01/00/1966/037-1, 01/00/1966/037-2, 01/00/1966/037-3, 01/00/1966/037-4, 01/00/1966/037-5, 01/00/1966/037-7, 01/00/1966/037-8, 01/00/1966/037-9, 01/00/1966/037-10, 01/00/1966/037-11, 01/00/1966/037-12 konnten von mir leider nicht auf 7 Bögen mit den Formnummern 1 und 2 bestätigt werden. Dies bedeutet: Ihre Fehler kommen nicht in der Gesamtauflage vor. Sie können aber durchaus in einer Teilauflage vorkommen. Sobald Sie identische Fehler finden und / oder eine (ungefähre) Feldposition angeben können, kontrolliere ich meinen Bestand gerne noch einmal für Sie. Anmerkung: Rahmen-Brüche unter den Buchstaben H und N von Froschkönig (Fehler -4 und -5) gehören zum Markendesign. Mit freundlichen Grüßen - Ralph Schwarz

Von: Ralph Schwarz gestellt am 30.01.2023 13:21
Frage:
Mi-Nr. 1059
Antwort:
Markennummer 01/00/1980/029-1 Sehr geehrter Herr Pospischil, die von Ihnen zu o. a. Markennummer veröffentlichten Funde konnten von mir leider nicht auf 5 Bögen mit den Formnummern 1 und 2 bestätigt werden. Dies bedeutet: Ihre Fehler kommen nicht in der Gesamtauflage vor, sie können aber durchaus in einer Teilauflage vorkommen. Sobald Sie identische Fehler finden und / oder eine (ungefähre) Feldposition angeben können, kontrolliere ich meinen Bestand gerne noch einmal für Sie. Mit freundlichen Grüßen - Ralph Schwarz

Von: Ralph Schwarz gestellt am 30.01.2023 13:19
Frage:
Mi-Nr. 1060
Antwort:
Markennummer 01/00/1980/030 Sehr geehrter Herr Pospischil, alle von Ihnen zu o. a. Markennummer veröffentlichten Funde konnten von mir leider nicht auf 6 Bögen mit den Formnummern 1 und 2 bestätigt werden. Dies bedeutet: Ihre Fehler kommen nicht in der Gesamtauflage vor. Sie können aber durchaus in einer Teilauflage vorkommen. Sobald Sie identische Fehler finden und / oder eine (ungefähre) Feldposition angeben können, kontrolliere ich meinen Bestand gerne noch einmal für Sie. Mit freundlichen Grüßen - Ralph Schwarz

Von: Ralph Schwarz gestellt am 29.01.2023 10:37
Frage:
Mi-Nr. 0674
Antwort:
Fehlernummer: 01/00/1971/017-1 Sehr geehrter Herr Pospischil, hiermit möchte ich Ihren Fehler Nummer 01/00/1971/017-1 bestätigen. Mögliche Fehler-Kandidaten befinden sich auf diversen Feldern verschiedener Formnummern. Belegfotos anbei. Alle Funde sind Einzelfunde! Als Zugabe erhalten Sie Feld 39 Formnummer 4. Dies ist ein Mehrfachfund. Bei dem Mehrfachfund handelt es sich um den roten diagonalen Strich unter dem Anstrich des S und nicht um das gesuchte Häkchen oben am S. Bei 01/00/1971/017-1 handelt es sich m. E. um eine Druckzufälligkeit. Mit freundlichen Grüßen - Ralph Schwarz

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21]